EIN PROJEKT DER GISINGER GRUPPE

Presse

05.08.2015 - Veränderte Fassaden angepasste Höhe

Architektenbüro Harter und Kanzler gewinnt den Wettbewerb für Areal am Amerikahaus.

>> Zum Artikel

01.08.2015 - Höhe wurde reduziert

Der Architekturwettbewerb für das Viertel Habsburger-/ Wölflinstraße ist entschieden.

>> Zum Artikel

08.07.2015 - Noch stehen zwei Entwürfe zur Wahl

Die beiden Zweitplatzierten im Architekturwettbewerb für das Areal Amerikahaus in Herdern müssen noch nachbessern.

>> Zum Artikel

24.03.2015 - Blockbebauung statt "Amerikahaus"

Bei Architekturwettbewerb für das Herdermer Caritas-Areal vergibt die Jury zwei zweite Preise, die noch überarbeitet werden sollen.

>> Zum Artikel

22.02.2015 - Herdern hofft auf Architekten

Die Entscheidung naht: Ist das uralte Haus zu Amerika an der Habsburger Straße bald Geschichte?

>> Zum Artikel

21.02.2015 - Ein Appell und eine Hoffnung

Forum Neuburg und Bürgerverein Herdern setzen sich weiter für den Erhalt des ehemaligen "Wirtshaus zu Amerika" ein.

>> Zum Artikel

01.02.2015 - Spektakuläre Stadtentwicklung

Besonders breites Angebot bei der Gisinger Gruppe.

>> Zum Artikel

07.01.2015 - Bauboom mit fünf dicken Brocken

Neue Großprojekte an der Habsburgerstraße: Geplant sind knapp 270 Wohnungen, 350 Studentenapartments und 240 Hotelzimmer.

>> Zum Artikel

03.10.2014 - Platz für Wohnungen und Geschäfte

Gisinger wird Areal zwischen der Habsburger- und Wölflinstraße neu bebauen.

>> Zum Artikel

29.09.2014 - Gisinger soll das Caritas-Areal in Freiburg bebauen

Lange wurde gerätselt, jetzt ist es raus: Die Freiburger Unternehmensgruppe Gisinger soll das Caritas-Areal in Freiburg-Herdern bebauen. Gegen den Abriss historischer Häuser formiert sich Protest.

>> Zum Artikel